2530 Blaeu, Willem: Germaniae Veteris Typus 11635

€650.00
Incl. 5% tax, Excl. shipping
OR

Quick Overview

Western Europe / Germany
Westeuropa / Deutschland
Blaeu, W.
from 1635

More Views

Details

English
Germany

Blaeu, W.
from 1635
copperplate engraving
48,5 x 38 cm
ORIGINAL


Deutsch
Deutschland

Blaeu, W.
ab 1635
Kupferstich
48,5 x 38 cm
ORIGINALKARTE

Der Antwerpener Kartograph Abraham Ortelius zeichnete diese Karte 1587 nach Angaben griechischer und römischer Geschichtsschreiber auf Grundlage der zeitgenössischen Vorstellung von Deutschland. Die Nordseeküste stellte er jedoch altertümlich dar, nämlich ohne die Meereseinbrüche des Mittelalters. Einige der antiken Autoren gab er auf der Karte an, so in der Ostsee und an den Läufen der Weichsel und der Oder. Die Kartusche im unteren linken Teil enthält die Namen von Ortschaften zweifelhafter Lage. Unten rechts in einer Kartusche eine Widmung an Jakob von Monau. Durch große Schrift werden die Sachsen hervorgehoben. Die Friesen sind kleiner eingetragen. An die Varusschlacht erinnert die Eintragung des Schauplatzes, des Teuteburger Waldes, parallel zur mittleren Weser. Nordöstlich davon verzeichnet er den von Tacitus erwähnten Idistavisus campus, ein Schlachtfeld, das heute in der Porta Westfalica vermutet wird. Ortelius beschriftete auch einen Ort, der am Niederrhein kurz oberhalb seiner Verzweigung liegt, mit "Teutoburgum". Dabei handelt es sich um die lateinische Bezeichnung der Stadt Duisburg.


Additional Information

SKU 2530
delivery time ca. 5-10 days

Be the first to review this product

Product Tags

Add Your Tags:
Use spaces to separate tags. Use single quotes (') for phrases.