3149 Speed, John : The Kingdom of Denmarke 1676

€2,750.00
Incl. 7% tax, Excl. shipping
OR

Quick Overview

Northern Europe / Denmark
Nordeuropa / Dänemark
Speed, John
1676

More Views

Details

English
Denmark

Speed, John
1676
copperplate engraving
Coloured
ORIGINAL

The kingdom of Denmark in high detailed and color. Shown is the area of Emden to Kolberg and the southern tip of Norway. The map is northerly orientated and has English labels. On the left and right borders are representations of people in typical costume in a style common for the period. These include women in traditional dress for the following Iderland, Upsor, Upsil, Stapelholm, Ditmarschen and Husum. At the top of the map is a portrait of King Christian IV of Denmark and Norway, also the Duke of Schleswig and Holstein. Next to his portrait of are images of the cities of Copenhagen, Helsingborg and Landskrona. Also the coat of arms of the Danish king. In the upper right corner is a portrait of Frederick III (1609-1670), heir to the throne of Norway and Denmark. In 1611 John Speed (1552-1629) published a large "History of Great Britain". To complement the text maps for England and Wales were included. These would earn him a great reputation. In 1627 he published an atlas entitled "The Prospect Of The World", the first Atlas made in Britain. Tooley's Dictionary of Mapmaker, Early World Press, 2004, p193


Deutsch
Dänemark

Speed, John
1676
Kupferstich
Altkoloriert
ORIGINALKARTE

Detailreiche Karte des Königreichs Dänemark aus dem Atlas „A Prospect of the most famous parts of the World“ von John Speed, der 1676 bei Basset und Chiswell neu aufgelegt wurde. Dargestellt wird das Gebiet von Emden bis Kolberg und bis zum südlichen Ende Norwegens. Die Karte ist genordet. Die Beschriftungen wechseln zwischen englischen und landestypischen Begriffen. Die Nordsee wird geschmückt mit einer Windrose und zwei Segelschiffen. Die Ostsee hingegen bietet weniger Raum für kunstvolle Verzierungen. Unten rechts Meilenzeiger mit Verweis auf den Kupferstecher Evert Symontsz. Oben rechts die Titelkartusche. Drei der Ränder werden von Bildleisten verziert. An der linken und rechten Seite sind Menschen in typischer Tracht in die Randbändern eingefasst - eine Dekorationsart, die die Karte der Gattung „Carte à figure“ zuschreibt. Oben stehen Adelige und Händler. Darunter folgen Frauen in Tracht für Iderland, Upsor, Upsil, Stapelholm, Ditmarschen und Husum. Am oberen Rand der Karte ein Porträt von Christian IV. König von Dänemark und Norwegen, Herzog von Schleswig und Holstein. Er war ein Zeitgenosse von Speed, der den Absolutismus nach Dänemark brachte. Außerdem läutete er eine Ära der Reformen mit nationaler Aufrüstung, Festungsausbauten und Förderung der Seefahrt ein. Neben seinem Portrait folgen Prospekte der Städte Kopenhagen, Helsingör und Landskrona. Dann eine Kartusche mit den einzelnen Wappen des dänischen Königs. Im Anschluss folgen weitere Prospekte von Ripen, Schleswig und Hamburg. In der oberen rechten Ecke zum Abschluss dieser Randung das Porträt von Friedrich III. (1609-1670), Thronfolger von Norwegen und Dänemark.


Additional Information

SKU 3149
delivery time ca. 5-10 days

Be the first to review this product

Product Tags

Add Your Tags:
Use spaces to separate tags. Use single quotes (') for phrases.